Ärztlicher Bereitschaftsdienst Bayern

 

Wir sind für Ihre Gesundheit im Einsatz

116 117
 

Die neue Nummer für ganz Bayern:

Mit dem Ärztlichen Bereitschaftsdienst Bayerns müssen Sie auch nachts, am Wochenende und an Feiertagen nicht auf ärztliche Hilfe verzichten.

Wir sind bayernweit außerhalb der ärztlichen Sprechstundenzeiten telefonisch erreichbar.

Wann Sie uns anrufen sollten:

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst Bayerns kümmert sich in den Fällen um Ihre ärztliche Versorgung, in denen Sie normalerweise Ihren behandelnden Arzt in der Praxis aufsuchen oder einen Hausbesuch benötigen würden.

In absoluten Notfällen, wie lebensbedrohlichen Verletzungen oder Erkrankungen, wenden Sie sich bitte auch weiterhin direkt an die bayerischen Rettungsleitstellen.

KVB - Ein Service der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns

Das Wichtigste in Kürze

  • Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist außerhalb der Sprechzeiten der Arztpraxen bayernweit unter 116 117 erreichbar.
  • Qualifizierte, medizinisch geschulte Mitarbeiter ermitteln Ihr Krankheitsbild und veranlassen bei Bedarf entsprechende ärztliche Hilfeleistung
  • Bei lebensgefährlichen Notfällen rufen Sie bitte weiterhin Ihre Rettungsleistelle an.